Nachlese Hannover Messe

Nach langer Zeit bin ich endlich dazu gekommen, die mitgenommenen Karten und Prospekte zu sichten und das Interessante herauszufiltern.

  • EU-Projekt VISTRA (Virtual Training): User Interaction basierend auf Kinect ergänzt durch Module zur automatischen Datenkonvertierung und einem Metamodell fürs Training – sollte man anschauen.
  • Den TaraVRbuilder gibts mit neuen Funktionen, die Firma aus Magdeburg listet unter anderem Trumpf und Jungheinrich als Referenzen im Maschinenbau.
  • Das Technologienetzwerk Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe hat nicht nur namhafte Industriepartner sondern auch viele innovative Partner und Ideen. Zentrale Themen sind Maschinenbau und Industrie 4.0.
  • Auf dem Stand des BMBF fand sich unter anderem die Firma softplant mit einer Tabletbasierten AR-Anwendung, die auf semantische Daten der Produktion zurückgriff.
  • Zum Schluss noch Virtenio, die funkbasierte Würfel zur Überwachung von Industrieprozessen bieten – auf basis einer modularen Cloudplattform.