Projektive AR im Sandkasten

Oliver Kreylos hat auf der 2013 Augmented World Expo die AR Sandbox der UC Davis vorgestellt.

In der Sandkiste formt man mit den Händen oder Schäufelchen eine Bodenoberfläche, die mittels einer Kinect erfasst wird. Ein Projektor projeziert in Echtzeit ein Höhenprofil auf die Sandkiste, ergänzt durch eine im Hintergrund laufende Wassersimulation, die die entsprechenden Wasserflächen simuliert. Die Software ist auf der Projektseite herunterladbar. Los, wer hat Lust eine Sandkiste zu bauen?

Leave a Comment.