Sensorarmbänder scheinen der neue Trend zu sein

jetzt wirft Baidu (das chinesische Google) auch noch seinen Hut in den Ring. Kostet in der Explorerversion knapp 50$, wird vom Startup Codoon gefertigt und soll in Verbindung mit einem Smartphone sportliche Aktivität, Schlafgewohnheiten und zurückgelegte Entfernungen überwachen und Erinnerungsfunktionen z.B. für Kalender beinhalten. Mehr Infos gibts bislang nicht. Quelle: GizChina

Leave a Comment.