CES 2014 II

  • Endlich ist er da, der neue Prototyp vom Oculus Rift. Nichts überrraschendes, aber sie habens hingekriegt. Positional Tracking, 1080p AMOLED screen und 30 ms Latenz. Hier der Bericht auf Wired. Und hier Heise.
  • Road to VR hat den Avegant Glyph Prototypen ausprobiert.
  • BMW zeigt ein selbstfahrendes Auto, das driften kann – cool.
  • Intel hat auch näheres zur RealSense 3D Kamera, die zu dem gestern schon erwähnten SDK gehört, verlauten lassen. Es handelt sich demnach um eine 1080p Tiefenkamera, ähnlich dem Leap Motion Sensor, als Modul in Notebooks und Tablets zu verbauen. Quelle: Golem
  • Das Internet of Things ist bei der Zahnbürste angekommen. Kolibree

Leave a Comment.