Gemischte Links 21.02.2014

  • Ein Forschungsteam aus Singapur hat ein Trinkglas elektrisch aufgerüstet und kann Wasser verschiedene Geschmacksrichtungen annehmen lassen, hier der Bericht von Heise.
  • Google hat das Projekt Tango vorgestellt und stattet damit ein Handy mit der Möglichkeit aus Räume in 3D zu erfassen. Hier der Bericht von VR-Zone.
    xcon Partners versucht intensiv AR in der Industrie zu Geld zu machen. Dazu haben sie eine eigene Abteilung (Homepage) und Partnerschaften mit verschiedenen Brillenherstellern, unter anderem Vuzix. Unternehmen können sich kostenfrei die verfgübaren Modelle anschauen oder bezahlte Kurzseminare zur Use Case Entwicklung buchen. Zu den verfügbaren Modellen zählen Vuzix M100, Google Glass, Brother AirScouter, Motorola Solutions HC1, Trivisio M3-Cam, Kopin Golden-i Gen 3.5 und MicroOptical SV-6.
  • Hier noch der Link zu einer AR-Präsentation von RTT bei der sie ein Kamerabild mit Autoteilen überblendet haben.
  • AR Displays für Soldaten scheinen besser zu funktionieren als gedacht, berichtet AugmentedRealityTrends.

Leave a Comment.