Virtuelle Fundstücke 7. März 2014

  • Das Fraunhofer IFF hat mit einigen anderen Partnern das “virtuelle Untertagelabor” entwickelt, das bei der Suche nach einer geeigneten Atommüllendlagerstätte helfen soll. Quelle: idw-online
  • Die TU Chemnitz (Fakultät für Informatik) und das Prüf- und Forschungsinstitut Pirmasens haben methodische Grundlagen erarbeitet, um einen 3D-Stiefelentwurf für die Schuhindustrie aus Beinmessdaten zu realisieren. Quelle: idw-online

Leave a Comment.