Gemischte Links 3.9.2013

So heute mal was besonders interessantes. Zwei Beiträge zur VR aus dem Daimler Blog, moderne Kommunikation ist schon was Schönes :-).

  • Markus Blumenthal schreibt im Daimler Blog über den Einsatz von Fingertracking. Seine Promotion befasst sich mit dem Erfassen der Finger mittels selbstleuchtender LEDs.
  • Tae-Soo Kim schreibt in ebendemselben Blog, womit sich das Virtual Reality Service Center beschäftigt – interessant.
  • Jeden Tag ein neues Kickstarter Projekt: Heute PrioVR.
    Ziel der Macher ist ein billiges Body Capture System zum Spielen, dafür setzen sie am Körper befestigte Sensoren ein, ähnlich wie Xsense. Quelle: Road to VR
  • Interessant zu lesen ist auch dieser Artikel von der BBC, der sich Gedanken zum Oculus Rift macht.

Gemischte Links 15.08.2013

  • das nächste Interaktionsgerät, das auf Kickstarter Funding sucht heisst Haptix. Ziel des mit zwei Kameras ausgestatteten Sensors ist es, alle Oberflächen Multitouch-fähig zu machen. Könnte ganz interessant sein. Mehr Infos auf der Kickstarterseite. Quelle: Golem
  • Es gibt ein Video zu dem im April geposteten Projekt Ambilight für das Oculus Rift
    [youtube r8FSuxA-cp4 640 360]
  • Ein cooles Display hat DreamLOC auf der ISE 2013 gezeigt, eine 3D Vision in einer durchsichtigen Pyramide. Quelle: Display Central
    [youtube y3Wk2j8KX6w 640 360]
  • Spass mit Lasern gibt es in diesem Video. Keine Ahnung wie das funktioniert, aber das will ich auch.
    [youtube fBxPYhOnKv0 640 360]

Gemischte Links 14.08.2013

  • dem Oliver Kreylos ist langweilig, in seinem Blog gestern eine detaillierte Anleitung wie man Anwendungen auf Basis  von VRUI konfiguriert und laufen lässt Quelle: Doc-Ok.org
  • die Spaceglasses von Meta kann man jetzt (nach der Kickstarter Kampagne) vorbestellen
  • das Spiel Proton Pulse Rift hat in seiner Kickstarter Kampagne das zivile Ziel von 3000$ bereits überschritten. Wie der Name schon sagt, handelt es sich dabei um ein Spiel für die Rift, Leap Motion Unterstützung soll auch dabei sein. Kickstarter Seite
  • Visenso ist ein Kooperations- und Vertriebsabkommen mit dem Hersteller VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken geschlossen, rund um den Cyberclassroom. Quelle: VDC Fellbach

Gemischte Links 13.08.2013

  • das Virtuix Omni kann jetzt online vorbestellt werden
  • Protagonist LLC nutzt ein IPhone um Positionsdaten zur Nutzung mit dem Rift zu erhalten. Das Projekt heisst Atlas, die Kickstarterseite zur Finanzierung von Anbringung und Schnittstellen findet sich hier.
  • das Meta Produkt heißt jetzt anscheinend SpaceGlasses und hat es jetzt auch zu Golem geschafft
  • Für den Audi A3 gibts ne AR-Kurzanleitung mit metaio Unterstützung Quelle: Metaio Blog
  • Oliver Kreylos hat Version 3.0 des Vrui VR Toolkits freigelassen, mit nativem Oculus Rift Support. Dazu gibt’s als Erklärung einen längeren Blogartikel. Quelle: OK Blog

Gemischte Links 7.8.2013

  • Laut Techcrunch hat Microsoft ein Patent für eine AR-Brille eingereicht, ergänzt um Gestenerkennung, Blickerfassung, Gesichtserkennung und Sprachsteuerung. Quelle: Techcrunch
  • Ein Entwickler namens Teddy hat ebenfalls das Rift und die Hydra Controller kombiniert und daraus einen Shooter gebaut. Das ganze nennt der Hydradeck. Quelle: Road to VR
  • Spiegel Online hat den Leap Controller getestet und kommt zu einem durchwachsenen Ergebnis. Quelle: Spiegel

Gemischte Links 6.8.2013

  • Die Firma Elcnor-Deimos bietet nicht nur fortgeschrittene Touchscreeninterfaces sondern nutzt auch AR-Technologien und Gestenerkennung für Ihre Anwendungen. Den AR-Teil nennen Sie die argos Plattform, basiert auf dem metaio SDK. Quelle: Augmented Blog
  • Openglass ist ein Projekt zweier Doktoranden, das Sehbehinderte mit Google Glass unterstützen will. Quelle: Golem
    [youtube CEDg0k1HsH8 640 360]
  • Das Seuchenschutzzentrum der USA (CDC) hat sich eine VR-Anlage zu Trainingszwecken gekauft. Auch eine interessante Anwendung. Quelle: Washington Post
  • Oliver Kreylos von der UC Davis hat sein angepasstes VRUI-Toolkit mit der Rift und den Hydra Controllern zum Arbeiten gebracht. Zusätzlich wird die Kinect genutzt um Hände und Controller in die VR zu integrieren. Gibt ein cooles Video. Quelle: Road to VR
    [youtube IERHs7yYsWI 640 360]
  • Road to VR hat ausserdem noch einen interessanten Artikel mit Gedankenspielen zur Nutzung der Rift mit angebauten Kameras.
  • Virtalis hat einen Großauftrag für die Realisierung einer CAVE und einer Powerwall Umgebung gewonnen. Das interessante ist: Es ist für Hoteliers und Gastronomie. Pressemeldung